Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Domat/Ems: Fahrunfähig von der Fahrbahn geraten

Domat/Ems: Fahrunfähig von der Fahrbahn geraten
Domat/Ems: Fahrunfähig von der Fahrbahn geraten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2021-01-21 11:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Mittwochabend ist in Domat/Ems ein Autofahrer von der Autobahn A13 geraten, worauf sein Fahrzeug mit einem Verkehrsteiler sowie einer Signalisation kollidierte, wie die Kantonspolizei Graubünden meldet.

Die Kantonspolizei Graubünden beurteilte den Lenker als fahrunfähig und entzog ihm den Führerausweis.Der 32-Jährige fuhr am Mittwoch um 19.55 Uhr auf der Südspur der Autobahn A13 in Richtung Tamins. Beim Autobahnende geriet sein Auto links von der in Richtung Surselva führenden Fahrspur in den Schnee, streifte einen Verkehrsteiler und kollidierte mit der Signalisation.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Graubünden beurteilte den Lenker als fahrunfähig, wonach er sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen musste. Das total beschädigte Auto wurde aufgeladen und abtransportiert..

Suche nach Stichworten:

Domat/Ems Domat/Ems: Fahrunfähig Fahrbahn



Top News


» Selbstunfall mit Sachschaden


» Amriswil: Meerschwein in Abfalleimer deponiert


» Dübendorf - Maur: Mit gestohlenem Fahrzeug rücksichtslos unterwegs


» Zeugenaufruf: Schaufensterscheibe eines Uhrengeschäftes beschädigt


» Gachnang: Alkoholisiert eingeschlafen und verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.