Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zeugenaufruf: Drei Personenwagen erheblich beschädigt

Zeugenaufruf: Drei Personenwagen erheblich beschädigt
Zeugenaufruf: Drei Personenwagen erheblich beschädigt (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2021-01-19 10:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Zwischen Sonntag (17.01.2021) und Montag (18.01.2021) kam es auf der Stationsstrasse zu Beschädigungen von drei parkierten Personenwagen, wie die Stadtpolizei St. Gallen meldet.

Die Polizei sucht Zeugen.Zwischen Sonntag (17.01.2021) 16 Uhr und Montag (18.01.2021) 15 Uhr wurden drei parkierte Fahrzeuge auf der Stationsstrasse, zwischen den Liegenschaften Nummer 23 und 37, angefahren und teilweise erheblich beschädigt. Die Höhe des Sachschadens sei noch unbekannt.Die Stadtpolizei St.Gallen ruft die Fahrzeugführerin oder den Fahrzeugführer dazu auf, sich zu melden.

Zudem werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Fahrzeug sowie der Person am Steuer machen können. Hinweise nimmt die Stadtpolizei St.Gallen unter 071 224 60 00 entgegen.

.

Suche nach Stichworten:

Zeugenaufruf: beschädigt