Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Au: Kind von Auto angefahren

Au: Kind von Auto angefahren
Au: Kind von Auto angefahren (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2020-12-17 16:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstagmorgen (17.12.2020), kurz vor 07:40 Uhr, ist ein 11-jähriges Mädchen auf einem Fussgängerstreifen an der Berneckerstrasse von einem Auto erfasst worden, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Die Rettung brachte es mit unbestimmten Verletzungen ins Spital. Ein 83-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Berneckerstrasse in Richtung Berneck.

Gleichzeitig überquerte das Mädchen den Fussgängerstreifen mit ihrem Kickboard. Aus bisher ungeklärten Gründen erfasste das Auto des 83-Jährigen das Mädchen, welches stürzte und verletzt liegen blieb.

Nach der Erstbetreuung durch den Notarzt wurde es von der Rettung mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht. .

Suche nach Stichworten:

Berneck Au: Kind