Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brand in Küche

2020-10-21 17:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau erhitzte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Bachwiesenstrasse kurz vor 12 Uhr Öl in einer Pfanne, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Wenig später bemerkte die 42-Jährige, dass im Bereich des Herdes ein Brand mit starker Rauchentwicklung ausgebrochen war.Die Bewohner konnten den Brand selbst löschen, die Feuerwehr Lauchetal entlüftete die Wohnung. Verletzt wurden niemand, der Sachschaden sei einige zehntausend Franken hoch.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Brand Küche