Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Goldau: Autofahrer bei Selbstkollision auf A4 verletzt

2020-10-17 19:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Samstagmorgen, 17. Oktober 2020, fuhr ein Automobilist um 09.30 Uhr auf der Autobahn A4 in Goldau Richtung Küssnacht, wie die Kantonspolizei Schwyz berichtet.

Der 55-jährige Lenker verlor die Beherrschung über sein Fahrzeug und kollidierte zuerst mit der Mittelleitplanke. Nach einer Drehung um die eigene Achse, kollidierte das Auto mit der rechtsseitigen Leitplanke und kam beschädigt zum Stillstand.

Bei der Kollision verletzte sich der Fahrer erheblich und wurde mit dem Rettungsdienst in Spitalpflege verbracht..

Suche nach Stichworten:

Goldau Goldau: Selbstkollision A4