Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Salez: Unfall beim Abbiegen – drei Verletzte

Salez: Unfall beim Abbiegen – drei Verletzte
Salez: Unfall beim Abbiegen – drei Verletzte (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2020-10-13 12:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Montagnachmittag (12.10.2020), um 14 Uhr, ist es auf der Staatsstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Zwei Frauen mussten mit leichten Verletzungen ins Spital eingeliefert werden. Ein Kind wurde vorsorglich zur medizinischen Überprüfung ebenfalls ins Spital gebracht.

Eine 24-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto von Sennwald in Richtung Haag. Gleichzeitig fuhr eine 63-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Staatsstrasse in Richtung Sennwald.

Auf Höhe der Hofstrasse bog die 24-Jährige nachlinks ab. Dabei kollidierte ihr Auto mit dem Auto der 63-jährigen vortrittsberechtigen Autofahrerin.

Durch den Unfall wurden die 63-Jährige sowie ihre Beifahrerin und die Beifahrerin der 24-Jährigen leicht verletzt. Das sich im Auto der 24-Jährigen befindliche Kind blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt, wurde jedoch vorsorglich mit den drei Verletzten von der Rettung ins Spital gebracht.

Der an den Autos entstandene Sachschaden beträgt rund 25`000 Franken. .

Suche nach Stichworten:

Salez Salez: Unfall Abbiegen



Top News


» Beinwil (Freiamt): Am Steuer eingeschlafen


» Mehrere Anhaltungen nach rund zwanzig Diebstählen in Freiburg und Estavayer-le-Lac


» Siegershausen: Wegen Sekundenschlaf verunfallt


» Viele Fahrzeuge ohne gültige Parkbewilligung in der Innenstadt


» Seengen: Sammlung mit Militaria überprüft

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.