Logo polizeireport.ch

Blaulicht

13-Jähriger stirbt nach Badeunfall in der Aare

2020-07-29 16:37:48
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Der Jugendliche, der am Montag, 27. Juli 2020, oberhalb des Muribads in Muri bei Bern in der Aare verunfallt und in kritischem Zustand ins Spital gebracht worden war (s, wie www.police.be.ch ausführt.

Medienmitteilung vom 28.07.2020), sei dort am Dienstagabend, 28. Juli 2020, seinen Verletzungen erlegen. Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 13-jährigen eritreischen Jungen, der in der Region wohnhaft war..

Suche nach Stichworten:

Bern 13-Jähriger Badeunfall Aare