Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Incendie d’un appartement à Fribourg

2019-12-13 21:45:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Heute gegen Abend wurde die Kantonspolizei wegen einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in Freiburg gerufen, wie die Kantonspolizei Freiburg schreibt.

Die route de Villars wurde während zirka ...Heute Morgen kam es in Düdingen zu einem schweren Unfall zwischen einem Lieferwagen und einem Fussgänger. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Gestern früh abends wurde ein Autofahrer ausgangs Heitenried, mit einer Nettogeschwindigkeit von 117 km/h auf einer mit 50km/h begrenzten Strasse geblitzt. ...

Der Staat Freiburg verfolgt eine ehrgeizige Energiestrategie. Nachdem der Grosse Rat das Energiegesetz im Juni 2019 geändert und auf den 1. Januar 2020 ...

Milch sei Lebensgrundlage aller Säugetiere. Von Weibchen aufwändig produziert und den Jungen verabr...

Der Grosse Rat des Kantons Freiburg sei die oberste Behörde des Kantons und er übt die gesetzgebende Gewalt aus. Er besteht aus 110 Mitgliedern, die ...

Der Staatsrat sei die ausführende Gewalt im Kanton und leitet die Verwaltung und die Politik im Kanton. Die sieben Mitglieder des Staatsrats bilden das ...

Die Volkswirtschaftsdirektion (VWD) ist zuständig für die Wirtschaftsförderung im Kanton. Sie habe die Aufgabe, die wirtschaftliche Dynamik einschliesslich ...Heute gegen Abend wurde die Kantonspolizei wegen einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in Freiburg gerufen.

Die route de Villars wurde während zirka 1.5 Stunden für den Verkehr gesperrt. Eine Ermittlung zur Brandursache sei im Gang.Vor Ort konnte die Feuerwehr den Brand rasch eindämmen, jedoch hatte sich in der Wohnung dichter Rauch entwickelt, welcher sich auch im Gang des Gebäudes ausbreitete.

Dreizehn Personen wurden aus dem Gebäude evakuiert und durch die Sanitäter konsultiert. Neun Personen konnten im Verlauf des Abends wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Vier Personen wurden zur Kontrolle durch die Ambulanz in ein Spital gebracht.Die Wohnung habe erhebliche Schäden erlitten. Die Familie, bestehend aus vier Personen, werde bei Freunden untergebracht.

Die Brandursache sei bislang unbestimmt.Heute Morgen kam es in Düdingen zu einem schweren Unfall zwischen einem Lieferwagen und einem Fussgänger. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Gestern früh abends wurde ein Autofahrer ausgangs Heitenried, mit einer Nettogeschwindigkeit von 117 km/h auf einer mit 50km/h begrenzten Strasse geblitzt. ....

Suche nach Stichworten:

Fribourg Incendie d’un appartement Fribourg



Top News


» Alkoholisiert am Steuer


» Verkehrsunfall und Folgeunfall mit fünf involvierten Fahrzeugen


» Brand von Schrebergartenhaus (mit Bild)


» Stadt Schaffhausen: Auffahrunfall vor Fussgängerstreifen


» Intensive Verkehrskontrollen in Bezug auf Fahrfähigkeit

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.