Logo polizeireport.ch

Blaulicht

250 / Walchwil: Rettungshelikoptereinsatz nach Sturz in steilem Gelände

2019-09-29 20:15:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag (29. September 2019), kurz nach 15:00 Uhr, auf dem Walchwilerberg, wie die Kantonspolizei Zug schreibt.

Eine 73-jährige Frau stürzte auf einem Wanderweg in steilem Gelände. Aufgrund einer Fussverletzung musste sie durch die Rettungsflugwacht REGA geborgen und mittels Seilwinde ausgeflogen werden..

Suche nach Stichworten:

250 Walchwil Rettungshelikoptereinsatz Sturz steilem Gelände



Top News


» Beinwil (Freiamt): Am Steuer eingeschlafen


» Mehrere Anhaltungen nach rund zwanzig Diebstählen in Freiburg und Estavayer-le-Lac


» Siegershausen: Wegen Sekundenschlaf verunfallt


» Seengen: Sammlung mit Militaria überprüft


» Münsterlingen: Auf Fussgängerstreifen angefahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.