Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Vicosoprano: Jäger schiesst beim Fussballplatz auf Hirschkuh

2019-09-28 18:30:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Ein Jäger übte in Vicosoprano seine Jagd aus, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Dabei befand er sich in der Nähe eines Fussballplatzes auf dem ein Junioren-Training des AC Bregaglia stattfand. Kurz vor Mittag konnte er ein Hirschtier ausmachen welches sich mit zwei weiteren Tieren zwischen seinem Standort und dem Fussballplatz bewegte.

Er entschied sich zu einer Schussabgabe, verfehlte das Tier jedoch. Die Kantonspolizei Graubünden und das Amt für Jagd und Fischerei Graubünden untersuchen ob durch die Schussabgabe des Jägers die Fussballspieler und deren Betreuer gefährdet wurden..

Suche nach Stichworten:

Vicosoprano Jäger schiesst Fussballplatz Hirschkuh



Top News


» Marthalen: Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt


» Zunahme von Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen – Aufruf zur Vorsicht!


» Zwei Verletzte bei Unfall


» Hanf-Indooranlage ausgehoben – über 4000 Hanfpflanzen sichergestellt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.