Logo polizeireport.ch

Regional

Altdorf: Eine Verhaftung nach Schussabgabe

2019-08-25 17:32:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Wenn Sie unseren Online-Schalter nutzen möchten, richten Sie am besten ein Benutzerkonto ein, wie der Kanton Uri ausführt.

Es erleichtert Ihnen die Arbeit, und Sie behalten die Übersicht über Ihre Online-Geschäfte. Benutzerkonto erstellen Am Samstag, 24. August 2019, kurz vor 3.45 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Uri die Meldung ein, dass es im Bereich des Gemeindehausplatzes zu einer Schussabgabe gekommen sei.

Den ausgerückten Polizeikräften gelang es aufgrund von Informationen vor Ort und weiteren Ermittlungshandlungen, einen 30-jährigen Schweizer als mutmasslichen Täter ausfindig zu machen. Darauf konnte dieser zu Hause lokalisiert und verhaftet werden.

Später wurde noch eine weitere verdächtige Person einvernommen. Dabei handelt es sich um einen 24-jährigen Schweizer.

Bei beiden Personen ordnete die Staatsanwaltschaft Uri eine Hausdurchsuchung an.Aufgrund des bisherigen Ermittlungsstands kam es zu zwei Schussabgaben, wobei ein Schuss auf eine Werbetafel erfolgte. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei geht davon aus, dass für die Öffentlichkeit keine unmittelbare Gefahr bestanden hat. Die mutmassliche Tatwaffe, eine Pistole SIG Sauer, konnte gefunden und sichergestellt werden.

Es handelt sich bei dieser nicht um eine Armeewaffe. Der tatverdächtige 30-jährige Schweizer zeigte sich bei den polizeilichen Einvernahmen geständig und wurde in der Zwischenzeit aus der Haft entlassen..

Suche nach Stichworten:

Altdorf Verhaftung Schussabgabe



Top News


» Marthalen: Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt


» Zwei Verletzte bei Unfall


» Zunahme von Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen – Aufruf zur Vorsicht!


» Hanf-Indooranlage ausgehoben – über 4000 Hanfpflanzen sichergestellt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.