Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Henggart: Verdächtiger Gegenstand löst Grosseinsatz aus

2019-05-31 14:30:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Um 9.30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung ein, dass sich hinter einem Holzschopf an der Oberwilerstrasse ein verdächtiger Gegenstand befinde, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Die Rettungskräfte rückten daraufhin mit einem Grossaufgebot vor Ort aus und sperrten das Gebiet weiträumig ab, so auch die Autobahnausfahrt Henggart der naheliegenden A4. Darauf untersuchte ein Spezialdienst der Kantonspolizei Zürich den Gegenstand und intervenierte entsprechend. Um 12.45 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden..

Suche nach Stichworten:

Henggart Verdächtiger Gegenstand löst Grosseinsatz



Top News


» Beinwil (Freiamt): Am Steuer eingeschlafen


» Mehrere Anhaltungen nach rund zwanzig Diebstählen in Freiburg und Estavayer-le-Lac


» Siegershausen: Wegen Sekundenschlaf verunfallt


» Seengen: Sammlung mit Militaria überprüft


» Münsterlingen: Auf Fussgängerstreifen angefahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.