Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Fokusbericht der Kantonspolizei St.Gallen: Verkehrssicherheit und Toleranz im Rampenlicht

Der Fokusbericht der Kantonspolizei St.Gallen bietet einen tiefen Einblick in die Ereignisse des vergangenen Jahres und betont die Verkehrssicherheit sowie gegenseitige Toleranz. Erfahren Sie, wie die Polizei mit Innovation und Agilität aktuellen Phänomenen entgegenwirkt und Vertrauen in die Bevölkerung aufbaut.

Der Fokusbericht 2023 – Innovation, Agilität und Umbruch
Der Fokusbericht 2023 – Innovation, Agilität und Umbruch (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-04-02 09:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Der Fokusbericht der Kantonspolizei St.Gallen ist nicht einfach ein Jahresrückblick oder ein Geschäftsbericht. Vielmehr soll er durch grosse Transparenz und gespickt mit Multimedia-Beiträgen vor allem eines: Verständnis und Vertrauen schaffen. Die Bevölkerung des Kantons St.Gallen hat das Recht darauf, zu erfahren, was sich hinter der Fassade der Kantonspolizei abspielt. Die rund 1'300 Medienmitteilungen pro Jahr sind im Endeffekt nämlich nur die Spitze des Eisbergs.

Verkehrssicherheit und gegenseitige Toleranz im Fokus

„Mit etwas mehr Selbstdisziplin, Rücksichtnahme und Vorsicht ließen sich einige dieser Ereignisse verhindern oder die Folgenschwere zumindest verringern.“ So lautete eines der Statements von Philipp Sennhauser, dem Leiter Verkehrspolizei der Kantonspolizei St.Gallen, in der Einleitung zur aktuellen Verkehrsunfallstatistik. Auch auf den Aspekt der gegenseitigen Toleranz ging er dabei ein.

Themenvielfalt im Fokusbericht 2023

All die genannten Themen werden im Fokusbericht 2023 thematisiert und entsprechende Lösungsansätze im Detail durchleuchtet. Die Kantonspolizei St.Gallen zeigt dabei auf, wie sie den aktuellen Phänomenen und Entwicklungen mit Innovation und Agilität begegnet. Sei es im Bereich der Verkehrssicherheit, der Kriminalitätsbekämpfung oder ganz besonders ausgeprägt im Gebiet der Präventionsarbeit. Der Fokusbericht bietet die Möglichkeit, themenspezifisch in Kategorien zu stöbern und zu recherchieren.

Die Kantonspolizei St.Gallen bietet im aktuellen Fokusbericht einen sehr tiefen Einblick in die Ereignisse und Geschehnisse des vergangenen Jahres, aber auch in einzelne Fachdienste und Sonderfunktionen wie die Einsatztrainer, den Jugenddienst, die Verkehrsinstruktion, die Polizeitaucherinnen und -taucher oder die alpine Einsatzgruppe. Das besondere Talent der Super Recognizer, das große technische Wissen im Bereich vom Schwerverkehr, die spannende Arbeit eines „Zahlenjoungleurs“ und vieles mehr wird im aktuellen Fokusbericht auf interessante und tiefgründige Weise dargelegt.

Personalgewinnung und Führungswechsel im Fokus

Auch der Personalgewinnung und der modernen Arbeitswelt wird im Fokusbericht 2023 eine wesentliche Aufmerksamkeit geschenkt. Die Zahl der unbesetzten Stellen in der Schweiz nimmt fortlaufend zu. Auch die Kantonspolizei St.Gallen ist davon betroffen. Daher ist der richtige Umgang mit diesen Themenfeldern essenziell. Die Kantonspolizei nimmt diese Herausforderung an.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Fokusbericht St.Gallen: Verkehrssicherheit Toleranz Rampenlicht



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.