Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brand in Küche eines Mehrfamilienhauses am Lerchentalweg in St.Gallen - Bewohner mit Rauchgasvergiftung ins Spital.

Brandalarm am Lerchentalweg: Feuer in Küche eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Feuerwehr schnell vor Ort, Bewohner mit Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht. Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken.

St.Gallen: Brand in Küche eines Mehrfamilienhauses
St.Gallen: Brand in Küche eines Mehrfamilienhauses (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-03-29 11:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (29.03.2024), kurz nach 00:40 Uhr, brach ein Brand in der Küche einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Lerchentalweg aus. Die örtliche Feuerwehr reagierte schnell und konnte das Feuer zügig löschen. Ein 42-jähriger Bewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Notrufzentrale alarmiert

Kurz nach 00:40 Uhr ging bei der Notrufzentrale der Stadtpolizei St.Gallen die Meldung über den Brand ein. Die Rettungskräfte evakuierten alle Bewohner des Mehrfamilienhauses und fanden die Küche in Flammen vor. Die örtliche Feuerwehr handelte schnell und löschte das Feuer erfolgreich. Der 42-jährige Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Derzeit ist die betroffene Wohnung nicht bewohnbar. Die Brandursache ist noch unklar.

Brandursache wird ermittelt

Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurde mit der Untersuchung zur Brandursache beauftragt. Neben mehreren Einsatzkräften der Kantonspolizei St.Gallen waren auch Patrouillen der Stadtpolizei St.Gallen, die Feuerwehr vor Ort und der Rettungsdienst im Einsatz. Die genaue Ursache für den Brand in der Küche ist Gegenstand der Ermittlungen.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Brand Küche Mehrfamilienhauses Lerchentalweg St.Gallen Rauchgasvergiftung Spital.



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Brand in Mehrfamilienhaus an der Herrenackerstrasse, St. Gallen: Feuer schnell gelöscht und keine Verletzten!


» Arbeitskarren verursacht Selbstunfall auf Staatsstrasse


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.