Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle auf der Route du Grand-St-Bernard in Bovernier: Autolenker mit 144 km/h erwischt

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Route du Grand-St-Bernard in Bovernier wurde ein Autofahrer mit 144 km/h statt erlaubten 50 km/h gemessen. Die Kantonspolizei plant weiterhin präventive Maßnahmen gegen Raser, um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen.

  • Bovernier: Raserdelikt
    Bovernier: Raserdelikt (Bild: Kantonspolizei Wallis)
  • Bovernier: Raserdelikt
    Bovernier: Raserdelikt (Bild: Kantonspolizei Wallis)
2024-03-26 16:00:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Wallis

Am 24. M�rz 2024 f�hrten Beamte der Kantonspolizei auf der Route du Grand-St-Bernard in Bovernier eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Kurz vor 18:00 Uhr wurde ein Autofahrer mit einer Geschwindigkeit von 144 km/h statt der erlaubten 50 km/h gemessen.

Pr�ventive Massnahmen gegen Raser

Die Kantonspolizei wird weiterhin Kontrollen durchf�hren, die auf pr�ventive Massnahmen und gezielte Repression gegen Fahrer abzielen, die andere Verkehrsteilnehmer gef�hrden. Geschwindigkeitskontrollen k�nnen jederzeit und an jedem Tag im gesamten Kanton durchgef�hrt werden.

Mehr Sicherheit auf den Stra�en

Das Ziel dieser Ma�nahmen ist es, die Sicherheit auf den Stra�en zu erh�hen und das Risiko von Unf�llen zu verringern. Fahrer, die die geltenden Geschwindigkeitsbegrenzungen �berschreiten, m�ssen mit Konsequenzen rechnen, um die Einhaltung der Verkehrsregeln zu gew�hrleisten.

Die Kantonspolizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, die Geschwindigkeitsbegrenzungen einzuhalten und r�cksichtsvoll zu fahren, um die Sicherheit aller zu gew�hrleisten. Es ist wichtig, dass alle Beteiligten ihre Verantwortung im Stra�enverkehr wahrnehmen und die Regeln respektieren.

Die Zusammenarbeit der Polizei mit den B�rgern ist entscheidend, um die Verkehrssicherheit zu verbessern und das Risiko von Unf�llen zu minimieren. Nur durch gemeinsame Anstrengungen k�nnen wir eine positive Ver�nderung auf den Stra�en bewirken und f�r mehr Sicherheit sorgen.

(Quelle:Kantonspolizei Wallis Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bovernier Geschwindigkeitskontrolle Route Grand-St-Bernard Bovernier: 144 km/h erwischt



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.