Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Polizei ermittelt mutmasslichen Räuber

Die Schaffhauser Polizei hat einen Mann ermittelt, der unter dringendem Tatverdacht steht, am frühen Mittwochmorgen (07.02.2024) einen anderen Mann in der Stadt Schaffhausen verletzt und ausgeraubt zu haben

Stadt Schaffhausen: Polizei ermittelt mutmasslichen Räuber
Stadt Schaffhausen: Polizei ermittelt mutmasslichen Räuber (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2024-03-26 13:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Die Schaffhauser Polizei hat einen Mann ermittelt, der unter dringendem Tatverdacht steht, am frühen Mittwochmorgen (07.02.2024) einen anderen Mann in der Stadt Schaffhausen verletzt und ausgeraubt zu haben, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Der Beschuldigte werde sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen.   Am frühen Mittwochmorgen (07.02.2024), um 02.00 Uhr, wurde ein 49-jähriger Schweizer in der Stadthausgasse in der Stadt Schaffhausen von einem ihm unbekannten Mann mit einer Faust ins Gesicht geschlagen.

Darauf stürzte das Opfer zu Boden, worauf ihm der unbekannte Mann mehrfach mit dem Fuss ins Gesicht trat, ihm die getragene Umhängetasche mit mehreren hundert Franken Bargeld und das Mobilfunktelefon abnahm und anschliessend in unbekannte Richtung flüchtete.   Das Opfer wurde bei diesem Raub verletzt.

  Aufgrund intensiver Ermittlungen konnte die Schaffhauser Polizei einen 37-jährigen Mann ermitteln, der unter dringendem Tatverdacht steht, für den Raub verantwortlich zu sein. Der Mann werde sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.