Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall in St.Gallen: Mädchen lebensbedrohlich verletzt

Schwerer Verkehrsunfall auf der Oberstrasse in St.Gallen: Eine 12-jährige Fussgängerin wurde lebensbedrohlich verletzt als Auto und Mädchen kollidierten. Die Polizei bittet dringend um Zeugenaussagen zur Klärung des Unfallhergangs.

Zeugenaufruf: 12-Jährige bei Unfall lebensbedrohlich verletzt
Zeugenaufruf: 12-Jährige bei Unfall lebensbedrohlich verletzt (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2024-03-26 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Montagnachmittag (25.03.2024) ereignete sich auf der Oberstrasse in St.Gallen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 12-jährige Fussgängerin lebensbedrohlich verletzt wurde. Der Unfall zwischen dem Auto eines 56-jährigen Fahrers und dem Mädchen geschah kurz vor 17 Uhr nahe dem Tunnelweg.

Lebensbedrohliche Verletzungen

Die Kollision führte zu schwerwiegenden Verletzungen des Mädchens, das umgehend ins Spital gebracht wurde. Die genauen Umstände des Unfalls sind noch unklar, aber ersten Erkenntnissen zufolge versuchte das Mädchen, die Strasse über den Fussgängerstreifen zu überqueren.

Aufgrund des Vorfalls musste die Oberstrasse vorübergehend gesperrt werden, was zu erheblichen Verkehrsproblemen führte. Die Stadtpolizei St.Gallen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet dringend um Zeugenaussagen, um den Unfallhergang zu klären.

Suche nach Zeugen

Personen, die Informationen zum Unfallhergang haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 071 224 60 00 bei der Stadtpolizei St.Gallen zu melden. Jeder Hinweis kann zur Aufklärung des tragischen Vorfalls beitragen und der Familie des Mädchens in dieser schwierigen Zeit helfen.

(Quelle:Stadtpolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verkehrsunfall St.Gallen: Mädchen lebensbedrohlich



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.