Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Auto-Unfall in Reute: Fahrer überlebt unverletzt

Auto in Reute in Unfall verwickelt: Fahrer unverletzt nach dramatischem Selbstunfall am Sonntag, dem 24. März 2024. Totalschaden am Fahrzeug, aber glücklicherweise blieb der Fahrer unversehrt.

  • Selbstunfall nach Sekundenschlaf
    Selbstunfall nach Sekundenschlaf (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Selbstunfall nach Sekundenschlaf
    Selbstunfall nach Sekundenschlaf (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Selbstunfall nach Sekundenschlaf
    Selbstunfall nach Sekundenschlaf (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2024-03-25 12:00:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Auto in Reute in Unfall verwickelt: Fahrer unverletzt

Ein Selbstunfall mit einem Auto ereignete sich in Reute am Sonntag, dem 24. März 2024. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt, jedoch entstand am Fahrzeug Totalschaden.

Unfallhergang und Folgen

Der 28-jährige Fahrer lenkte sein Auto kurz nach 09.30 Uhr von Altstätten kommend in Richtung Reute. In einer Linkskurve bei Mohren gab er an, aufgrund eines Sekundenschlafs nach rechts von der Strasse abgekommen zu sein. Das Fahrzeug überschlug sich, bevor es im Wald auf dem Dach liegenblieb. Trotz des spektakulären Unfallhergangs blieb der Fahrer glücklicherweise unverletzt.

Fahrzeugbergung und Konsequenzen

Der beschädigte Wagen musste von der Pikettgarage geborgen werden, während die Polizeipatrouille den Führerschein des Fahrers vorübergehend einbehielt. Der Vorfall dient als Erinnerung an die Gefahren von Sekundenschlaf am Steuer und verdeutlicht die Wichtigkeit, auch bei kurzen Fahrten stets ausgeruht zu sein.

(Quelle:Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Wagen Auto-Unfall Reute: Fahrer überlebt unverletzt



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.