Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verletzter am Bahnhof Wil: Türke und Schweizerin verhaftet

Am Samstagabend kam es zu einem Streit am Bahnhof Wil, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Zwei Verdächtige wurden festgenommen und die Polizei arbeitet daran, den Vorfall aufzuklären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

  • Wil: Auseinandersetzung am Bahnhof fordert verletzte Person - Festnahmen
    Wil: Auseinandersetzung am Bahnhof fordert verletzte Person - Festnahmen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Wil: Auseinandersetzung am Bahnhof fordert verletzte Person - Festnahmen
    Wil: Auseinandersetzung am Bahnhof fordert verletzte Person - Festnahmen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-03-24 11:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Samstag, den 23.3.2024, um 20:45 Uhr, erreichte die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung, dass am Bahnhof Wil kurz zuvor eine Person verletzt worden war. Die Polizisten der Kantonspolizei St.Gallen trafen in Bazenheid einen 28-jährigen Schweizer an, der unbestimmte Verletzungen aufwies und brachten ihn ins Krankenhaus.

Verhaftung nach Streit am Bahnhof

Die Ermittlungen führten zur Festnahme eines 36-jährigen Türken und einer 39-jährigen Schweizerin. Laut vorliegenden Informationen kam es am Bahnhof Wil aus bisher unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 28-jährigen Schweizer und dem 36-jährigen Türken. Es kam zu einem Handgemenge, bei dem der 36-Jährige dem 28-Jährigen Schnittwunden am Hals und an einem Arm zufügte.

Verhaftung der Verdächtigen

Nach dem Vorfall trennten sich die beiden Männer und begaben sich getrennt nach Bazenheid. Dort gelang es der Kantonspolizei St.Gallen, den 36-jährigen Türken und die 39-jährige Schweizerin ausfindig zu machen und festzunehmen. Ein Großaufgebot an Polizeikräften war im Einsatz, um die Situation zu klären und die Verdächtigen zu überführen.

Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen der Auseinandersetzung am Bahnhof Wil dauern an. Die Kantonspolizei St.Gallen arbeitet daran, den Vorfall vollständig aufzuklären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bazenheid Verletzter Bahnhof Wil: Türke Schweizerin verhaftet



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg


» Hallau: Polizei empfiehlt keine Wertgegenstände in Autos


» Lohn: Motorradfahrer bei seitlicher Kollision mit Auto verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.