Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autofahrer unter Alkoholeinfluss in Aadorf erwischt: hohe Promillewerte bei Polizeikontrollen

Zwei Autofahrer in Thurgau unter Alkoholeinfluss - hohe Promillewerte bei Kontrollen in Aadorf und Münchwilen. Kantonspolizei warnt erneut vor den Gefahren von Alkohol am Steuer und zieht Führerscheine ein.

2024-03-24 10:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Um 21 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau an der Morgentalstrasse in Aadorf einen Autofahrer. Die Atemalkoholprobe ergab beim 35-jährigen Schweizer einen Wert von 1,25 mg/l.

Autofahrer unter Alkoholeinfluss erwischt

Kurz nach Mitternacht fiel ein Autofahrer an der Eschlikonerstrasse in Münchwilen einer Polizeipatrouille durch seine Fahrweise auf. Die Atemalkoholprobe ergab beim 43-jährigen Polen einen Wert von 0,81 mg/l.

Sofortige Polizeikontrolle ergab hohe Promillewerte

Die Kantonspolizei Thurgau warnte erneut vor den Gefahren von Alkohol am Steuer. Bei beiden Fahrern wurden sofortige Massnahmen ergriffen und ihr Führerschein wurde eingezogen. Dies dient der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und soll weitere Unfälle durch Alkohol verhindern.

Tel. work+41 58 345 28 28

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Aadorf Alkoholeinfluss Aadorf erwischt: Promillewerte Polizeikontrollen



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.