Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verdächtiger Fahrer gestoppt: Alkoholkontrolle auf Wallikerstrasse

Autofahrer auf der Wallikerstrasse angehalten und kontrolliert wegen Verdacht auf Alkohol am Steuer - Kantonspolizei Thurgau warnt vor den Gefahren unsicherer Fahrweise. Ein 43-jähriger Fahrer verliert Führerschein und muss mit Strafverfahren rechnen.

2024-03-18 10:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz vor 21.30 Uhr bemerkte eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau auf der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Zürich die unsichere Fahrweise eines Autofahrers. Der 43-Jahrige wurde nach der Ausfahrt Attikon auf der Wallikerstrasse angehalten und kontrolliert.

Kontrolle des verdächtigen Fahrers

Der Fahrer konnte seine Fahrt nicht sicher fortsetzen, was die Aufmerksamkeit der Polizisten auf sich zog. Nachdem der 43-Jährige auf der Wallikerstraße gestoppt wurde, führten die Beamten eine gründliche Kontrolle des Fahrzeugs und des Fahrers durch. Es wurde schnell klar, dass hier ein Verdacht auf Alkohol am Steuer bestand.

Alkoholkontrolle bestätigt Verdacht

Die Durchführung eines Atemalkoholtests bestätigte die Vermutungen der Polizei. Der Fahrer überschritt den erlaubten Promillewert deutlich. Die Folgen für den 43-Jährigen waren gravierend: Sein Führerschein wurde eingezogen und er muss nun mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit am Steuer rechnen.

Die Kantonspolizei Thurgau warnt eindringlich vor den Gefahren von Alkohol am Steuer. Eine unsichere Fahrweise kann nicht nur das eigene Leben gefährden, sondern auch das anderer Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringen. Es ist wichtig, dass jeder Fahrer seine Verantwortung im Straßenverkehr ernst nimmt und sich an die geltenden Gesetze hält.

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verdächtiger Fahrer gestoppt: Alkoholkontrolle Wallikerstrasse



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.