Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Einbruch in Haggenstrasse: Bargeld und Schmuck gestohlen - Polizei ermittelt

Ein unbekannte Täterschaft brach am Freitag, dem 15. März 2024, in ein Einfamilienhaus in der Haggenstrasse ein und erbeutete dabei Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Franken. Jetzt ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise, um den Fall aufzuklären und die Sicherheit in der Umgebung zu erhöhen.

  • Oberuzwil: Einbruch in Einfamilienhaus
    Oberuzwil: Einbruch in Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Oberuzwil: Einbruch in Einfamilienhaus
    Oberuzwil: Einbruch in Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-03-16 09:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag, dem 15. März 2024, brach eine unbekannte Täterschaft zwischen 18:00 Uhr und 22:45 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Haggenstrasse ein. Sie erlangte gewaltsam Zugang zum Haus durch ein Fenster und durchsuchte anschliessend verschiedene Räume und Behältnisse.

Diebstahl von Bargeld und Schmuck

Bei dem Einbruch erbeutete die Täterschaft Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Franken. Nach der Tat flüchteten sie in eine unbekannte Richtung, während der entstandene Sachschaden noch nicht genau beziffert werden konnte.

Polizei ermittelt

Die örtliche Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben können. Anwohner werden gebeten, verdächtige Aktivitäten in der Umgebung der Haggenstrasse zu melden, um zur Aufklärung des Falls beizutragen.

Es ist ratsam, in der Nachbarschaft wachsam zu sein und verdächtige Vorkommnisse sofort der Polizei zu melden. Einbrüche sind oft schockierende Ereignisse für die Betroffenen, daher ist es wichtig, präventive Massnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit zu erhöhen.

Tipps zur Einbruchsprävention

Einige Massnahmen, um Einbrüche zu verhindern, sind beispielsweise das Anbringen von sicheren Schlössern an Fenstern und Türen, die Installation von Alarmanlagen oder das Absprechen mit Nachbarn über Sicherheitsmassnahmen. Zusammen können wir dazu beitragen, die Sicherheit in unserer Gemeinde zu verbessern und Einbrüchen vorzubeugen.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Haggenstrasse: Bargeld Schmuck gestohlen



Top News


» Raub an 87-jährigem Mann in Heinigen: Polizei sucht Zeugen.


» Verkehrsunfall auf Strecke von Berneck nach Oberegg: Fahrer verliert Kontrolle und kollidiert mit Leitschranke


» Auffahrkollision auf Hauptstrasse in Trin: Unfall mit gestohlenem Auto und Alkohol am Steuer


» Lawinenunfall in Diablerets: Zwei Skitourengeher von Lawine erfasst und gerettet


» Auto in Ringgenberg mit 100 km/h geblitzt: Ungarischer Fahrer gesteht Vergehen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.