Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus an der Sonnenhaldenstrasse: Polizei sucht Hinweise

Ein Einfamilienhaus an der Sonnenhaldenstrasse wurde zwischen Montagmorgen und Dienstag von Einbrechern heimgesucht. Schmuck und Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Franken wurden gestohlen, während ein Sachschaden von rund 2'000 Franken entstand. Die Polizei bittet um Hinweise, um dieser Verbrechen aufzuklären und die Sicherheit der Nachbarschaft zu gewährleisten.

Jonschwil: Einbruch in Einfamilienhaus
Jonschwil: Einbruch in Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-03-13 09:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Im Zeitraum zwischen Montagmorgen um 6:45 Uhr und Dienstag (12.03.2024) um 12:45 Uhr wurde ein Einfamilienhaus an der Sonnenhaldenstrasse von einer unbekannten Person betreten. Der oder die Täter drangen gewaltsam durch eine Tür in das Haus ein und durchsuchten alle Räume und Behältnisse.

Polizei bittet um Hinweise

Bei dem Einbruch wurden Schmuckstücke und andere Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Franken gestohlen. Die Täterschaft verließ daraufhin das Haus in unbekannte Richtung. Es entstand ein Sachschaden von rund 2'000 Franken.

Sachschaden und gestohlener Wertgegenstand

Die Polizei bittet Anwohner und Zeugen, die verdächtige Aktivitäten in der Nähe des Tatorts beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise können der örtlichen Polizeidienststelle gemeldet werden, um zur Aufklärung dieses Einbruchs beizutragen.

Dieser Vorfall ist ein Beispiel für die Gefahr von Einbrüchen und die Bedeutung von Sicherheitsmaßnahmen, um das Zuhause zu schützen. Hausbesitzer werden ermutigt, Sicherheitssysteme zu installieren und aufmerksam zu sein, um potenzielle Gefahren zu minimieren.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Einfamilienhaus Sonnenhaldenstrasse: Hinweise



Top News


» Raub an 87-jährigem Mann in Heinigen: Polizei sucht Zeugen.


» Verkehrsunfall auf Strecke von Berneck nach Oberegg: Fahrer verliert Kontrolle und kollidiert mit Leitschranke


» Auffahrkollision auf Hauptstrasse in Trin: Unfall mit gestohlenem Auto und Alkohol am Steuer


» Lawinenunfall in Diablerets: Zwei Skitourengeher von Lawine erfasst und gerettet


» Auto in Ringgenberg mit 100 km/h geblitzt: Ungarischer Fahrer gesteht Vergehen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.