Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Mann ohne Zugbillett wieder in Poschiavo festgenommen: Polizeieinsatz wegen Bedrohung und Diebstahl

In Poschiavo musste die Kantonspolizei Graubünden erneut eingreifen, nachdem ein Mann Zugpersonal bedroht und aus einem Güterwagen Lebensmittel gestohlen hat. Der 38-jährige Rumäne sorgte seit Anfang Februar für über ein Dutzend Polizeieinsätze und muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft Graubünden verantworten.

2024-03-05 12:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Freitag musste sich die Kantonspolizei Graubünden erneut mit einem Mann in Poschiavo auseinandersetzen. Der Mann hatte wiederholt Zugpersonal bedroht. Mitarbeitende der Rhätischen Bahn meldeten zudem einen Lebensmitteldiebstahl aus einem Güterwagen.

Polizeipatrouille stellt bekannten Mann in Poschiavo fest

Bei der Durchsuchung des Zuges in Poschiavo stiess die Polizeipatrouille auf einen bereits bekannten Mann. Dieser sorgte seit Anfang Februar für über ein Dutzend Polizeieinsätze. Der Mann wurde ohne Zugbillett angetroffen und wurde daraufhin auf den Polizeiposten mitgenommen.

Seit Mitte Februar gingen bereits vier Anzeigen wegen Gewalt und Drohungen gegen Beamte und Behörden, darunter auch Zugpersonal, gegen den 38-jährigen Rumänen ein. In verschiedenen Fällen, darunter Belästigungen und Diebstähle, wurden teils hohe Alkoholwerte bei ihm festgestellt. Die Kantonspolizei Graubünden hatte zudem eine sieben Tage lange Pause, in der sie nicht mit dem Mann zu tun hatte.

Anklage vor der Staatsanwaltschaft Graubünden

Der Mann wird sich nun vor der Staatsanwaltschaft Graubünden wegen verschiedener Vorwürfe verantworten müssen. Es bleibt abzuwarten, wie die weiteren Ermittlungen und das Verfahren gegen den wiederholt auffällig gewordenen Mann verlaufen werden.

(Quelle:Kantonspolizei Graubünden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Poschiavo Zugbillett Poschiavo festgenommen: Polizeieinsatz Bedrohung Diebstahl



Top News


» Raub an 87-jährigem Mann in Heinigen: Polizei sucht Zeugen.


» Verkehrsunfall auf Strecke von Berneck nach Oberegg: Fahrer verliert Kontrolle und kollidiert mit Leitschranke


» Auffahrkollision auf Hauptstrasse in Trin: Unfall mit gestohlenem Auto und Alkohol am Steuer


» Lawinenunfall in Diablerets: Zwei Skitourengeher von Lawine erfasst und gerettet


» Auto in Ringgenberg mit 100 km/h geblitzt: Ungarischer Fahrer gesteht Vergehen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.