Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrschaos in Rheinstrasse: Betrunkener Fahrer verursacht Unfall

Ein betrunkener Fahrer verursachte einen selbstverschuldeten Unfall in der Nähe des Kreisverkehrsplatzes Heldaustrasse auf der Rheinstraße am Sonntagmorgen. Der 23-jährige Fahrer verursachte einen vierstelligen Sachschaden, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

  • Buchs SG: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss
    Buchs SG: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Buchs SG: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss
    Buchs SG: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-03-03 14:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (03.03.2024) gegen 09:40 Uhr ereignete sich auf der Rheinstrasse, in der Nähe des Kreisverkehrsplatzes Heldaustrasse, ein selbstverschuldeter Unfall. Der 23-jährige Fahrer war betrunken unterwegs, was zu einem Sachschaden in vierstelliger Höhe führte.

Alkoholisierter Fahrer verliert Kontrolle über Fahrzeug

Der junge Mann war auf der Rheinstrasse in Richtung des Kreisverkehrplatzes Heldaustrasse unterwegs. An der Brückenabfahrt Rheinstrasse verlor der 23-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kollidierte zunächst mit der rechten Leitplanke, überholte dann auf der rechten Seite das vor ihm stehende Fahrzeug und touchierte erneut die Leitplanke.

Unfall endet auf Fussgängerinsel

Nachdem sich das Fahrzeug gedreht hatte, stieß es gegen das zuvor überholte Auto, welches stillstand. Der Unfall endete schließlich auf einer Fussgängerinsel. Eine Atemalkoholmessung ergab, dass der junge Fahrer deutlich zu viel Alkohol im Blut hatte, was zu seinem Fahrfehler führte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verkehrschaos Rheinstrasse: Betrunkener Fahrer Unfall



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Brand in Mehrfamilienhaus an der Herrenackerstrasse, St. Gallen: Feuer schnell gelöscht und keine Verletzten!


» Arbeitskarren verursacht Selbstunfall auf Staatsstrasse


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.