Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zwei Auffahrunfälle auf Autobahn A1 in der Schweiz: Wo und was passiert ist

Am Samstagmorgen gab es auf der Autobahn A1 in der Schweiz zwei Auffahrunfälle mit insgesamt drei leicht verletzten Personen, die zu Verkehrsbehinderungen führten. Erfahren Sie hier, was bei den Unfällen in Flumenthal und Wiedlisbach passiert ist.

2024-03-03 10:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Am Samstagmorgen ereigneten sich auf der Autobahn A1 in der Schweiz zwei Auffahrunfälle, an denen jeweils vier Fahrzeuge beteiligt waren. Insgesamt wurden drei Personen leicht verletzt, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte.

Erster Unfall bei Flumenthal

Der erste Unfall ereignete sich gegen 10.20 Uhr in der Nähe von Flumenthal. Ein 33-jähriger Autofahrer, der in Richtung Zürich unterwegs war, konnte nicht rechtzeitig bremsen, als der Verkehr vor ihm ins Stocken geriet. Dies führte zu einer Kollision auf dem Überholstreifen, bei der zwei weitere Fahrzeuge involviert waren. Zwei Personen wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Drei Autos mussten abgeschleppt werden.

Zweiter Unfall bei Wiedlisbach

Nur kurz darauf, gegen 10.30 Uhr, kam es bei Wiedlisbach in Fahrtrichtung Bern erneut zu einem Unfall auf dem Überholstreifen bei starkem Verkehrsaufkommen. Auch hier reagierte ein 87-jähriger Fahrer zu spät auf den Verkehrsstau und verlor beim Ausweichmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kollidierte mit anderen Fahrzeugen und der Mittelleitplanke, erlitt jedoch nur leichte Verletzungen. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Mit Hilfe der Suchfunktion können Sie diese Berichte einfach und schnell finden, um weitere Details zu erfahren.

(Quelle:Kantonspolizei Solothurn Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Flumenthal Auffahrunfälle A1 passiert



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.