Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autos mutwillig beschädigt: Sachschaden in Lostorf

Unbekannte Täterschaft verursacht Sachschaden an 30 Fahrzeugen in Lostorf - Polizei bittet um Hinweise. Zeugen sollen sich bei Kantonspolizei Olten melden unter 062 311 80 80.

2024-02-23 18:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Unbekannte Täterschaft verursacht Sachschaden in Lostorf

Fast 30 Fahrzeuge mutwillig beschädigt

In Lostorf hat eine unbekannte Täterschaft auf einem Abstellplatz eines Autohändlers mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere 1000 Franken.

Polizei bittet um Hinweise

Am Freitag, dem 23. Februar 2024, wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass circa 30 Fahrzeuge auf einem Abstellplatz an der Güterstrasse in Lostorf beschädigt wurden. Markenembleme, Scheibenwischer und Karosserien wurden beschädigt und ein Sachschaden in Höhe von mehreren 1000 Franken verursacht.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tätern geben können, sich bei der Kantonspolizei in Olten unter der Telefonnummer 062 311 80 80 zu melden. Die Sachbeschädigungen ereigneten sich im Zeitraum vom 16. bis 23. Februar 2024.

Mit Stichwörtern in der Suchfunktion können Sie schnell und einfach weitere Informationen finden.

(Quelle:Kantonspolizei Solothurn Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Lostorf mutwillig beschädigt: Lostorf



Top News


» Raub an 87-jährigem Mann in Heinigen: Polizei sucht Zeugen.


» Verkehrsunfall auf Strecke von Berneck nach Oberegg: Fahrer verliert Kontrolle und kollidiert mit Leitschranke


» Auffahrkollision auf Hauptstrasse in Trin: Unfall mit gestohlenem Auto und Alkohol am Steuer


» Lawinenunfall in Diablerets: Zwei Skitourengeher von Lawine erfasst und gerettet


» Auto in Ringgenberg mit 100 km/h geblitzt: Ungarischer Fahrer gesteht Vergehen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.