Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zwei Männer wegen Diebstählen in Konolfingen festgenommen - Polizei findet gestohlenes Gut

Zwei Männer wurden in Konolfingen wegen Diebstählen festgenommen - gestohlene Gegenstände zugeordnet. Kantonspolizei Bern warnt Bevölkerung und bittet um Mithilfe bei der Aufklärung möglicher Komplizen.

2024-02-19 10:00:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Donnerstag, 15. Februar 2024, um kurz nach 04.30 Uhr, konnten Patrouillen der Kantonspolizei Bern in Konolfingen zwei Männer mit mutmasslichem Deliktsgut anhalten. Nach anschliessenden Ermittlungen werden die beschuldigten Männer verdachtigt, am selben Tag Diebstähle aus einem Reisebus sowie einen Einbruchdiebstahl in Konolfingen begangen zu haben.

Zwei Männer festgenommen wegen Diebstählen in Konolfingen

Bei den Beschuldigten handelt es sich um einen 21- und einen 27-jährigen Algerier. Die beiden Männer befinden sich derzeit in Haft und werden sich für die Delikte vor der Justiz verantworten müssen. Die Kantonspolizei Bern hat unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland die Ermittlungen aufgenommen.

Polizei findet gestohlenes Gut in Konolfingen

Die Polizei konnte gestohlene Gegenstände sicherstellen, die den beiden Männern zugeordnet werden konnten. Es wird angenommen, dass sie Teil einer grösseren Bande sind, die für ähnliche Fälle in der Region verantwortlich ist. Die Ermittlungen dauern an, um weitere mögliche Komplizen ausfindig zu machen.

Die Kantonspolizei Bern warnt die Bevölkerung von Konolfingen und Umgebung, besonders wachsam zu sein und verdächtige Aktivitäten oder Personen der Polizei zu melden. Es wird empfohlen, keine Wertgegenstände in Fahrzeugen zurückzulassen und Türen und Fenster sicher zu verschliessen, um das Risiko von Einbrüchen zu minimieren.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Konolfingen Männer Diebstählen Konolfingen gestohlenes



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Brand in Mehrfamilienhaus an der Herrenackerstrasse, St. Gallen: Feuer schnell gelöscht und keine Verletzten!


» Arbeitskarren verursacht Selbstunfall auf Staatsstrasse


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.