Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Arbeitsunfall in Lenk: Mann stirbt nach Sturz von Transporter - Tragisches Unglück erschüttert Gemeinde

18-jähriger Schweizer stirbt nach Sturz von Transporter in Lenk: Unfallursache noch unklar. Polizei ermittelt.

2024-02-17 20:00:28
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • Arbeitsunfall in Lenk: Mann stirbt nach Sturz von Transporter
  • 18-jähriger Schweizer erleidet tödliche Verletzungen
  • Unfallursache noch unklar

Am Samstag, den 17. Februar 2024, ereignete sich kurz nach 11.40 Uhr in Lenk ein tragischer Arbeitsunfall. Ein 18-jähriger Schweizer aus dem Kanton Bern verlor sein Leben, als er vom Transporter stürzte, den er zur Beförderung von Holz nutzte.

Erste Erkenntnisse zum Unfallhergang

Nach bisherigen Erkenntnissen ist der genaue Grund für den Sturz des Mannes noch unklar. Es wird angenommen, dass er aus bisher ungeklärten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und daraufhin von einem Bord fiel.

Vergebliche Rettungsversuche

Obwohl sofortige Reanimationsmassnahmen durchgeführt wurden, konnte der junge Mann seinen schweren Verletzungen nicht erliegen und verstarb noch am Unfallort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die genaue Unfallursache zu klären.

  • Unfallursache noch ungeklärt
  • Polizei ermittelt
  • Familie und Angehörige des Verunglückten in tiefer Trauer

Diese tragischen Ereignisse haben die Familie des Verunglückten sowie dessen Angehörige tief getroffen. Die Gemeinde Lenk steht gemeinsam in tiefer Trauer und Mitgefühl für die Betroffenen zusammen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Lenk Arbeitsunfall Lenk: Sturz Transporter Tragisches Unglück erschüttert



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg


» Hallau: Polizei empfiehlt keine Wertgegenstände in Autos


» Lohn: Motorradfahrer bei seitlicher Kollision mit Auto verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.