Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Auffahrkollision mit Verletzten auf der Oensingerstrasse

Schwerer Unfall auf der Oensingerstrasse: Zwei Personen bei Auffahrkollision verletzt am Freitag, den 16. Februar 2024. Autobahn für zwei Stunden gesperrt, Einsatz von Rettungsdiensten und Feuerwehrleuten.

2024-02-17 13:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Auf der Oensingerstrasse zwischen Kestenholz und Oensingen ereignete sich am Freitag, den 16. Februar 2024, eine Auffahrkollision mit zwei beteiligten Autos, bei der zwei Personen verletzt wurden.

Schwerer Unfall auf der Oensingerstrasse

Um ungefähr 16.10 Uhr am Freitag, den 16. Februar 2024, fuhr ein 87-jähriger Autofahrer auf der Oensingerstrasse von Kestenholz Richtung Oensingen. Aus noch ungeklärten Gründen kam es zu einer Auffahrkollision mit einem vor ihm fahrenden Auto. Dies führte dazu, dass das auffahrende Fahrzeug auf der rechten Seite ins Wiesland geriet, sich überschlug und schließlich auf der Seite liegend auf der Strasse zum Stillstand kam. Der Autofahrer wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt Verletzungen, die eine Einweisung ins Krankenhaus erforderlich machten. Auch die Fahrerin des vor ihm fahrenden Autos wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppdienst abtransportiert werden.

Strasse für zwei Stunden gesperrt

Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die Oensingerstrasse für den Verkehr etwa zwei Stunden lang vollständig gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die Rettungsdienste, Feuerwehrleute aus Oensingen, Mitarbeiter der Strassenunterhaltung und ein Abschleppunternehmen waren im Einsatz, um die Situation zu bewältigen.

Mit der Eingabe relevanter Stichwörter in die Suchfunktion können Sie weitere Informationen zu diesem Vorfall schnell und einfach finden.

(Quelle:Kantonspolizei Solothurn Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Kestenholz Auffahrkollision Verletzten Oensingerstrasse



Top News


» Verkehrsunfall in Fahrweid: Autofahrer verletzt und geborgen


» Autofahrer verursacht Selbstunfall bei Flucht in St.Gallen


» Verdaechtiger in Einfamilienhaus gefasst und inhaftiert


» Autounfall in Mörschwil: Fahrunfähiger Fahrer verursacht Streifkollision


» Einbruch in Einfamilienhaus an der Krüzmäderstrasse - Polizei ermittelt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.