Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Feuer in Mehrfamilienhaus in Arbon - Brand rasch gelöscht

Brand in Mehrfamilienhaus in Arbon gelöscht - keine Verletzten, hoher Sachschaden. Feuerwehr reagiert schnell und professionell, Bewohner können zurückkehren.

2024-02-17 10:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Um kurz nach 4 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass Rauch aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Schmiedgasse aufsteigt. Die Feuerwehr Arbon reagierte schnell und konnte den Brand in einem Zimmer der Wohnung löschen. Zum Glück wurde niemand verletzt, jedoch beläuft sich der Sachschaden auf mehrere tausend Franken.

Nachdem die Feuerwehr den Brand erfolgreich gelöscht hatte, konnten die Bewohner des Mehrfamilienhauses wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die genaue Ursache des Feuers wird derzeit noch untersucht. Glücklicherweise wurde niemand verletzt und der entstandene Sachschaden kann repariert werden.

Feuerwehr Arbon übernimmt schnelles Eingreifen

Die Feuerwehr Arbon zeigte bei dem Einsatz an der Schmiedgasse schnelles und professionelles Handeln. Dank ihrem raschen Eingreifen konnte Schlimmeres verhindert werden. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses können nun aufatmen, da der Brand rechtzeitig gelöscht wurde.

Die genaue Brandursache wird derzeit von den Behörden untersucht. Es wird vermutet, dass das Feuer in dem Zimmer der Wohnung ausgebrochen ist. Glücklicherweise konnte die Feuerwehr Arbon den Brand schnell unter Kontrolle bringen und schlimmere Schäden verhindern.

Keine Verletzten, aber hoher Sachschaden

Obwohl bei dem Brand niemand verletzt wurde, beläuft sich der Sachschaden auf mehrere tausend Franken. Es ist wichtig, dass die Bewohner des Mehrfamilienhauses in solch einem Notfall gut reagieren und den Anweisungen der Feuerwehr Folge leisten, um Schaden zu minimieren.

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Arbon Feuer Mehrfamilienhaus Arbon Brand gelöscht



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Brand in Mehrfamilienhaus an der Herrenackerstrasse, St. Gallen: Feuer schnell gelöscht und keine Verletzten!


» Arbeitskarren verursacht Selbstunfall auf Staatsstrasse


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.