Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Am Donnerstagnachmittag (15.02.2024) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ereignet

Stadt Schaffhausen: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt
Stadt Schaffhausen: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2024-02-16 08:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Donnerstagnachmittag (15.02.2024) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Dabei wurde der Motorradfahrer verletzt.   Um 14.00 Uhr am Donnerstagnachmittag (15.02.2024) fuhr ein 69-jähriger Mann mit einem Motorrad in der Stadt Schaffhausen auf der Bachstrasse in Richtung Bachschulhaus.

Beim Fussgängerstreifen, Höhe Repfergasse, bremste der Motorradfahrer verkehrsbedingt bis zum Stillstand ab, um einem Fussgänger den Vortritt zu gewähren. Zur selben Zeit fuhr eine 63-jährige Frau mit einem Auto hinter dem Motorradfahrer her.

Die Personenwagenlenkerin bemerkte das Bremsmanöver des Motorradfahrers zu spät, worauf es zur Auffahrkollision zwischen dem Auto und dem Motorrad kam.   Der Motorradfahrer erlitt durch die Kollision Verletzungen und wurde durch die ausgerückte Rettungssanitäter in ein Spital überführt.

An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme kam es im betroffenen Bereich der Bachstrasse zu Verkehrsbehinderungen..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Schaffhausen: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall


» Brand in Mehrfamilienhaus an der Herrenackerstrasse, St. Gallen: Feuer schnell gelöscht und keine Verletzten!


» Arbeitskarren verursacht Selbstunfall auf Staatsstrasse


» Kantonspolizei Zürich nimmt Mann in Wetzikon fest: Khat-Schmuggel vereitelt


» Dörflingen: Velofahrer verletzt sich bei Alleinunfall auf Feldweg

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.