Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autounfall auf der Autobahn A7 Richtung Konstanz: Fahrzeugüberschlag & Totalschaden

Bei einem Autounfall auf der A7 in Richtung Konstanz kam es zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen, bei der beide ins Schleudern gerieten und gegen die Leitplanke prallten. Der Autofahrer wurde leicht verletzt, während die Autofahrerin unverletzt blieb und es entstand erheblicher Sachschaden.

  • Wigoltingen: Bei Verkehrsunfall verletzt
    Wigoltingen: Bei Verkehrsunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
  • Wigoltingen: Bei Verkehrsunfall verletzt
    Wigoltingen: Bei Verkehrsunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
2024-02-05 14:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz vor Mitternacht ereignete sich ein Autounfall auf der Autobahn A7 in Richtung Konstanz. Ein Autofahrer war auf der Überholspur unterwegs, während eine andere Autofahrerin vor ihm auf der Normalspur fuhr. Aus bisher ungeklärten Gründen kam es während des Überholmanövers zu einer Kollision, bei der beide Fahrzeuge ins Schleudern gerieten und gegen die Leitplanke prallten. Das Auto des 32-jährigen Fahrers überschlug sich dabei und kam erst auf dem Pannenstreifen zum Stillstand.

Bilder: Autounfall auf der Autobahn A7

  • Autounfall auf der Autobahn A7 in Richtung Konstanz.
  • Autofahrer geriet beim Überholmanöver ins Schleudern.
  • Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Der Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Zum Glück blieben seine Beifahrerin sowie die 45-jährige Autofahrerin unverletzt. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden und es entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken. Der Nationalstrassenunterhalt wurde beauftragt, die beschädigte Leitplanke zu reparieren. Die Autobahn musste für kurze Zeit gesperrt werden, um die Unfallstelle zu räumen.

Leichte Verletzung des Autofahrers

Der Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Kantonspolizei Thurgau unter der Telefonnummer +41 58 345 28 28.

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Autounfall A7 Konstanz: Fahrzeugüberschlag Totalschaden



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.