Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verhaftungen nach versuchtem Taschendiebstahl in der Schweiz - Polizei findet gestohlene Gegenstände und Ausweise

Mehrere Männer aus Marokko, Tunesien und Algerien wurden in der Schweiz nach einem versuchten Taschendiebstahl verhaftet. Gestohlene Gegenstände und Ausweise wurden bei den Tätern gefunden.

2024-01-22 14:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

  • Verhaftungen nach versuchtem Taschendiebstahl in der Schweiz
  • Gestohlene Gegenstände und Ausweise bei den Tätern gefunden
  • Männer aus Marokko, Tunesien und Algerien unter den Festgenommenen

Fahndern der Kantonspolizei sind zwei Männer aufgefallen, die einer Frau folgten und versuchten, in deren Handtasche zu greifen. Als die Frau den Diebstahlversuch bemerkte, wollten sich die beiden Täter entfernen. Die Polizisten konnten sie jedoch anhalten und verhaften.

Gestohlene Gegenstände sichergestellt

Zwei weitere Männer wurden beobachtet, wie sie in einen Zug einstiegen, kurz darauf hektisch wieder ausstiegen und sich schnell entfernten. Bei einer anschließenden Kontrolle fanden die Polizisten einen gestohlenen Rucksack und eine Jacke, die die Männer zuvor erbeutet hatten.

Weitere Verdächtige gefunden

Kurze Zeit später fielen den Fahndern zwei weitere Männer auf, die sich ebenfalls verdächtig verhielten. Bei einer Personenkontrolle konnten beide Männer keine Ausweise vorweisen. Einer der Männer hatte zwei fremde Mobiltelefone, Sonnenbrillen und weitere Gegenstände bei sich, die sichergestellt wurden.

Insgesamt wurden sechs Männer im Alter von 15 bis 28 Jahren festgenommen. Sie stammen aus Marokko, Tunesien und Algerien. Nach den polizeilichen Einvernahmen wurden sie der Staatsanwaltschaft bzw. der Jugendanwaltschaft übergeben. Die Kantonspolizei beantragte beim Migrationsamt die Prüfung von ausländerrechtlichen Maßnahmen gegen mehrere der Männer.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verhaftungen versuchtem Taschendiebstahl gestohlene Gegenstände Ausweise



Top News


» Verhaftung eines 50-jährigen Mannes nach geplantem Treffen mit Mädchen in Dietikon


» Einbrecher in Zürich festgenommen: Zunahme von Einbrüchen im Kreis 4


» Einbruch in Zollikon: Safe mit Uhren im Wert von hunderttausenden Franken gestohlen


» Verkehrsunfall im Tunnel Rofla: Eine Person stirbt, zwei verletzt


» Verkehrsunfall in La Ferrière: 77-jähriger Velofahrer verunglückt tödlich

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.