Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Feuer in Jakobsbader Einfamilienhaus - Keine Verletzten aber hoher Sachschaden

Feuer mit starker Rauchentwicklung bricht in einem Einfamilienhaus in Jakobsbad aus. Glücklicherweise gibt es keine Verletzten, aber das Haus ist aufgrund des hohen Sachschadens derzeit unbewohnbar.

Jakobsbad - Brand Einfamilienhaus
Jakobsbad - Brand Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2024-01-21 09:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

  • Feuer mit starker Rauchentwicklung in Einfamilienhaus in Jakobsbad
  • Keine Verletzten, aber hoher Sachschaden
  • Rettungskräfte bringen Brand unter Kontrolle bei klirrender Kälte

Feuer im Einfamilienhaus in Jakobsbad

Am frühen Sonntagmorgen, den 21.01.2024, brach gegen 02.25 Uhr ein Feuer mit starker Rauchentwicklung im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses in Jakobsbad aus. Der 43-jährige Bewohner konnte das Haus glücklicherweise rechtzeitig und unverletzt verlassen.

Keine Verletzten, aber hoher Sachschaden

Trotz der klirrenden Kälte schafften es die schnell herbeigerufenen Rettungskräfte, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Es wurde niemand verletzt, jedoch entstand ein hoher Sachschaden am Einfamilienhaus, wodurch es derzeit unbewohnbar ist. Der Bewohner wird in den nächsten Tagen bei Nachbarn unterkommen müssen.

Rettungseinsatz mit mehreren Einsatzkräften

Bei dem Rettungseinsatz waren die Kantonspolizei Appenzell I.Rh., etwa 60 Mitglieder der Feuerwehren Appenzell und Gonten, der Rettungsdienst sowie ein Brandspezialist der Kantonspolizei St.Gallen im Einsatz. Zum Glück gelang es ihnen, den Brand trotz der erschwerten Bedingungen zu löschen.

Ursache des Brandes wird untersucht

Die genaue Ursache des Brandes wird derzeit von Spezialisten untersucht. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 150.000 Franken geschätzt. Es bleibt abzuwarten, was die Untersuchung ergibt und wie lange es dauert, bis das Einfamilienhaus wieder bewohnbar ist.

(Quelle:Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Appenzell Feuer Jakobsbader Einfamilienhaus Verletzten



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.