Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Einbruch in Geschäft am Burggraben: Bargeld und Raucherwaren gestohlen

Einbruch in Geschäft am Burggraben: Unbekannte Täterschaft erbeutet Bargeld und Raucherwaren bei gewaltsamem Eindringen durch eine eingeschlagene Fensterscheibe. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen für verdächtige Aktivitäten.

  • St.Gallen: Einbruch in Geschäft
    St.Gallen: Einbruch in Geschäft (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Einbruch in Geschäft
    St.Gallen: Einbruch in Geschäft (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Einbruch in Geschäft
    St.Gallen: Einbruch in Geschäft (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Einbruch in Geschäft
    St.Gallen: Einbruch in Geschäft (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2024-01-19 12:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Einbruch in Geschäft am Burggraben

  • Unbekannte Täterschaft bricht in Geschäft ein
  • Bargeld und Raucherwaren gestohlen
  • Geschätzter Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken

Am Donnerstagmorgen (18.01.2024), zwischen 03:45 Uhr und 04:20 Uhr, drang eine unbekannte Täterschaft gewaltsam in ein Geschäft am Burggraben ein. Um sich Zutritt zu verschaffen, zerstörten die Täter eine Fensterscheibe. Nachdem sie die Räumlichkeiten durchsucht hatten, entwendeten sie Bargeld und Raucherwaren, deren genauer Wert noch unbekannt ist. Anschließend flüchteten sie vom Tatort.

Die Schadenshöhe wird auf mehrere tausend Franken geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die möglicherweise verdächtige Aktivitäten rund um das Geschäft am Tatmorgen beobachtet haben, sich zu melden.

Tätter schlagen Fensterscheibe ein

Die Täterschaft erfolgte in den frühen Morgenstunden durch das gewaltsame Einschlagen einer Fensterscheibe. Dadurch konnte die unbekannte Täterschaft Zugang zum Geschäft am Burggraben erlangen.

Die Geschäftsinhaber sind schockiert über den Einbruch und hoffen, dass die Täter bald gefasst werden. Der genaue Wert der gestohlenen Raucherwaren und des Bargeldes wird derzeit ermittelt. Die Polizei warnt die Bevölkerung vor verdächtigen Aktivitäten und empfiehlt, vorsichtig zu sein und Türen und Fenster gut zu sichern, um solche Vorfälle zu verhindern.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Geschäft Burggraben: Täter schlagen Fensterscheibe



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.