Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Schaffhausen: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Am frühen Donnerstagmorgen (18.01.2024) konnte die Schaffhauser Polizei einen 32-jährigen Mann, der in eine kantonale Amtsstelle in der Stadt Schaffhausen eingebrochen war, noch am Tatort festnehmen

2024-01-18 16:44:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am frühen Donnerstagmorgen (18.01.2024) konnte die Schaffhauser Polizei einen 32-jährigen Mann, der in eine kantonale Amtsstelle in der Stadt Schaffhausen eingebrochen war, noch am Tatort festnehmen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen meldet.

  Am Donnerstagmorgen (18.01.2024) um 03:25 Uhr rückten Funktionäre der Schaffhauser Polizei aufgrund eines Einbruchalarms zu einer kantonalen Amtsstelle in der Stadt Schaffhausen aus. Nachdem der Täter zu flüchten versuchte, konnte dieser noch im Innenhof der besagten Liegenschaft festgenommen werden.

Bei der nachfolgenden Absuche des Innenhofes, konnten durch einen Diensthund die zuvor vom Täter entwendeten Gegenstände aufgefunden werden. Der Tathergang sei Gegenstand laufender Ermittlungen..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.