Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Einbruch in Velokeller an der Bergholzstrasse: Arbeitsmaterial im Wert von 10.000 Franken gestohlen

In der Zeit zwischen Montag (25.12.2023) und Montagmittag (15.01.2024) drang eine unbekannte Täterschaft gewaltsam in einen Velokeller in der Bergholzstrasse ein und stahl Arbeitsmaterial und Kamerazubehör im Wert von rund 10.000 Franken, während ein Sachschaden von mehreren hundert Franken entstand.

Wil: Einbruch in Velokeller
Wil: Einbruch in Velokeller (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-01-18 12:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

  • In der Zeit zwischen dem 25. Dezember 2023 und dem 15. Januar 2024 wurde in einen Velokeller in der Bergholzstrasse eingebrochen.
  • Die unbekannte Täterschaft drang gewaltsam in den Keller ein und entwendete Arbeitsmaterial und Kamerazubehör im Wert von rund 10.000 Franken.
  • Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

In der Zeit zwischen Montag (25.12.2023) und Montagmittag (15.01.2024) hat ein unbekannter Täter oder eine unbekannte Täterschaft in einen Velokeller eines Mehrfamilienhauses an der Bergholzstrasse eingebrochen. Durch gewaltsames Eindringen gelang es der Täterschaft, in den Keller zu gelangen. Dort wurden diverse Arbeitsmaterialien und Kamerazubehör im Wert von etwa zehntausend Franken gestohlen. Bei dem Einbruch wurde auch ein Sachschaden von mehreren hundert Franken verursacht.

Eindringlicher Einbruch in Velokeller

In den letzten Wochen kam es zu einem schwerwiegenden Vorfall in einem Mehrfamilienhaus an der Bergholzstrasse. Zwischen dem 25. Dezember 2023 und dem 15. Januar 2024 drang eine bisher unbekannte Täterschaft gewaltsam in den Velokeller des Gebäudes ein. Durch brachiales Vorgehen gelang es den Tätern, Zugang zu dem Keller zu erlangen.

Diverses Arbeitsmaterial gestohlen

Einmal im Inneren des Velokellers angekommen, nahmen die Täter verschiedene Arbeitsmaterialien sowie Kamerazubehör im Wert von rund zehntausend Franken mit. Es handelt sich hierbei um einen erheblichen Schaden für die Eigentümer der gestohlenen Gegenstände.

Neben dem Diebstahl verursachten die Täter auch einen Sachschaden von mehreren hundert Franken, der nun von den Hausbewohnern getragen werden muss. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, um den Fall aufklären zu können und die Täter zur Rechenschaft zu ziehen.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Velokeller Bergholzstrasse: Arbeitsmaterial 10.000 gestohlen



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.