Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verdächtiger nach versuchtem Diebstahl an der Lindenstrasse in St.Gallen verhaftet

In St.Gallen an der Lindenstrasse wurde ein Mann dabei beobachtet, wie er versuchte, in Autos einzubrechen. Die Kantonspolizei St.Gallen konnte den Verdächtigen dank einer erfolgreichen Fahndung festnehmen und ermittelt nun weitere mögliche Diebstähle.

Uznach: Mann nach versuchten Diebstählen festgenommen
Uznach: Mann nach versuchten Diebstählen festgenommen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-01-15 11:00:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Um 03:00 Uhr am Montag, den 15.01.2024, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen eine Meldung über einen Mann erhalten, der angeblich versucht hat, Diebstähle aus Autos an der Lindenstrasse zu begehen.

  • Die Kantonspolizei St.Gallen führt eine erfolgreiche Fahndung durch und verhaftet einen 29-jährigen Mann, der verdächtigt wird, die Autos durchsucht zu haben.
  • Ein aufmerksamer Anwohner bemerkt den Mann bei einem Auto in seiner Nachbarschaft und alarmiert die Notrufzentrale.
  • Der Verdächtige wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen angezeigt und weitere Untersuchungen zu seinen möglichen Diebstählen werden durchgeführt.
Die Situation ereignete sich in St.Gallen an der Lindenstrasse, als ein Anwohner einen Unbekannten dabei beobachtete, wie er versuchte, in Autos einzubrechen. Der Anwohner konfrontierte den Mann, was dazu führte, dass dieser die Flucht ergriff. Sofort verständigte der Anwohner die Polizei, und mehrere Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen wurden ausgesandt, um den Verdächtigen zu suchen. Der 29-jährige Israeli konnte kurze Zeit später in der Nähe eines Spielplatzes angehalten und festgenommen werden. Aufgrund des Aussehens und der Beschreibung passte er zur beschriebenen Person. Es wird vermutet, dass er mutmaßlich zwei Autos durchsucht und versucht hat, weitere zu öffnen. Ob tatsächlich Diebesgut aus den Fahrzeugen gestohlen wurde, wird derzeit ermittelt. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht. Die weiteren Untersuchungen werden zeigen, ob er für weitere ähnliche Vergehen verantwortlich ist. Die Kantonspolizei St.Gallen hat bei diesem Vorfall erfolgreich die Sicherheit der Anwohner gewährleistet und den mutmaßlichen Täter gestellt.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verdächtiger versuchtem Diebstahl Lindenstrasse St.Gallen verhaftet



Top News


» Verhaftung eines 50-jährigen Mannes nach geplantem Treffen mit Mädchen in Dietikon


» Einbruch in Zollikon: Safe mit Uhren im Wert von hunderttausenden Franken gestohlen


» Einbrecher in Zürich festgenommen: Zunahme von Einbrüchen im Kreis 4


» Autofahrer mit 0,51 mg/l Alkohol am Steuer in der Ebnetstrasse, Thurgau


» Verkehrsunfall im Tunnel Rofla: Eine Person stirbt, zwei verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.