Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autounfall im Landwassertunnel: Auto total beschädigt, Tunnel wieder frei

Am Mittwochnachmittag verunfallte eine Personenwagenlenkerin im Landwassertunnel und das Auto wurde total beschädigt. Die Kantonspolizei Graubünden hat den Tunnel nach kurzzeitigen Sperrungen um 16.10 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Davos: Verkehrsunfall in Tunnel
Davos: Verkehrsunfall in Tunnel (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2024-01-04 11:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

  • Personenwagenlenkerin im Landwassertunnel verunfallt
  • Auto total beschädigt
  • Kantonspolizei Graubünden gibt Tunnel für Verkehr wieder frei

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein Unfall im Landwassertunnel, bei dem eine Personenwagenlenkerin beteiligt war. Dabei wurde das Auto schwer beschädigt. Die 25-jährige Fahrerin war um 15.20 Uhr mit einem Kollegen auf dem Weg von Davos nach Wiesen. In einer Rechtskurve vor dem Tunnel begann das Auto plötzlich zu schleudern und überquerte die Gegenfahrspur, bevor es mit der linken Tunnelwand kollidierte. Das Fahrzeug war danach nicht mehr lenkbar und querte die Fahrbahn nach rechts, wo es erneut mit der Tunnelwand kollidierte.

Kollision und Schäden

Durch den Unfall war das Auto insgesamt total beschädigt. Die Fahrerin und ihr Begleiter wurden glücklicherweise nicht verletzt. Um die Sicherheit zu gewährleisten, musste die Feuerwehr Davos ausrücken. Es kam zu kurzzeitigen Sperrungen, jedoch konnte die Kantonspolizei Graubünden den Tunnel um 16.10 Uhr wieder für den Verkehr freigeben.

Rettungsmaßnahmen und Verkehrsfreigabe

Die Feuerwehr Davos war vor Ort, um den Brandschutz sicherzustellen. Nachdem die Unfallstelle gesichert und der Verkehr vorübergehend gestoppt wurde, konnte der Tunnel ca. eine Stunde später wieder geöffnet werden. Die genauen Ursachen des Unfalls werden derzeit von den Behörden untersucht.

(Quelle:Kantonspolizei Graubünden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Davos Autounfall Landwassertunnel: beschädigt, Tunnel



Top News


» Autofahrer auf Scherzingerstrasse bei Altnau verunfallt: 0,35 mg/l Atemalkohol und Führerscheinentzug


» Raubüberfall in St.Gallen: Jugendlicher beraubt, Täter auf der Flucht


» Selbstunfall auf der Wilerstrasse: Fahrverbot wegen Alkohol am Steuer


» Autofahrer verursacht Selbstunfall und flieht: Wattwil und Uetliburg betroffen


» Gunvor SA Verurteilt zu Millionenstrafe in Genf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.