Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brand auf Balkon in der St. Gallerstrasse: Rettungskräfte stoppen Feuer schnell

Ein Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der St. Gallerstrasse wurde durch schnelles Eingreifen der Rettungskräfte rasch gelöscht, wodurch größerer Schaden verhindert wurde. Ein entzündeter Karton gilt als wahrscheinliche Brandursache.

Flawil: Brand auf Balkon
Flawil: Brand auf Balkon (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2024-01-04 09:00:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

  • Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses in der St. Gallerstrasse
  • Rettungskräfte löschen kleinen Brand schnell
  • Entzündeter Karton als wahrscheinliche Brandursache

Am Mittwoch (03.01.2023) wurde kurz vor 15:50 Uhr der Kantonalen Notrufzentrale ein Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der St. Gallerstrasse gemeldet. Die ausgerückten Rettungskräfte stellten Rauch im Bereich des Balkons fest.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den kleinen Brand rasch löschen, wodurch größerer Schaden verhindert wurde. Dennoch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Franken.

Brandursache: Entzündeter Karton

Nach ersten Ermittlungen steht ein entzündeter Karton als wahrscheinliche Brandursache im Vordergrund. Weitere Untersuchungen werden jedoch durchgeführt, um die genaue Ursache des Brandes festzustellen.

Schnelles Eingreifen der Rettungskräfte

Dank des schnellen Eingreifens der Rettungskräfte konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden, wodurch ein größeres Ausmaß verhindert wurde. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt.

Die Feuerwehr und die Polizei warnen in diesem Zusammenhang erneut vor der unsachgemäßen Entsorgung von brennbaren Materialien, um solche Brandfälle zu vermeiden.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Brand Balkon Gallerstrasse: Rettungskräfte stoppen Feuer



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.