Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brand auf Balkon in Mehrfamilienhaus - Keine Verletzten durch Feuerwerk

Brand auf Balkon in Mehrfamilienhaus - keine Verletzten: Der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau hat bestätigt, dass das Feuer auf dem Balkon durch Feuerwerk verursacht wurde. Spuren wurden vom Kriminaltechnischen Dienst gesichert und werden nun ausgewertet.

2024-01-02 13:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

  • Brand auf Balkon in Mehrfamilienhaus - keine Verletzten
  • Brandermittlungsdienst: Feuerwerk als Ursache
  • Spurensicherung und Auswertung durch Kriminaltechnischen Dienst

Beim Brand am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Okenfinerstrasse wurden keine Personen verletzt. Die bisherigen Abklärungen des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Thurgau ergaben, dass der Brand durch Feuerwerk verursacht worden ist. Der Kriminaltechnische Dienst hat die Spuren gesichert und wertet diese aus.

Brand am Balkon ohne Verletzte

Ein Brand ereignete sich am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf einem Balkon in einem Mehrfamilienhaus an der Okenfinerstrasse. Zum Glück wurden dabei keine Personen verletzt.

Brandursache durch Feuerwerk bestätigt

Nach den bisherigen Untersuchungen des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Thurgau steht fest: Der Brand wurde durch Feuerwerk verursacht. Es wird vermutet, dass fahrlässiger oder unsachgemäßer Umgang mit dem Feuerwerk den Brand ausgelöst hat.

Kriminaltechnischer Dienst ermittelt Spuren

Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau war vor Ort, um die Spuren des Brands zu sichern. Es werden nun weitere Untersuchungen durchgeführt, um die genaue Ursache des Brandes und mögliche Verantwortliche zu ermitteln.

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Brand Balkon Mehrfamilienhaus Verletzten Feuerwerk



Top News


» Autofahrer auf Scherzingerstrasse bei Altnau verunfallt: 0,35 mg/l Atemalkohol und Führerscheinentzug


» Selbstunfall auf der Wilerstrasse: Fahrverbot wegen Alkohol am Steuer


» Autofahrer verursacht Selbstunfall und flieht: Wattwil und Uetliburg betroffen


» Raubüberfall in St.Gallen: Jugendlicher beraubt, Täter auf der Flucht


» Gunvor SA Verurteilt zu Millionenstrafe in Genf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.