Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Mann in Hinwil bei handgreiflicher Auseinandersetzung verletzt vor Club Mansion: Kantonspolizei Zürich sucht Zeugen

Ein Mann wurde in Hinwil bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung in der Nacht auf Heiligabend verletzt. Die Kantonspolizei Zürich sucht Zeugen für den Vorfall.

2023-12-24 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

  • Mann in Hinwil bei handgreiflicher Auseinandersetzung verletzt
  • Kantonspolizei Zürich sucht Zeugen
  • Geschlagener Mann ins Krankenhaus gebracht

Ein Mann wurde in der Nacht auf Heiligabend (24.12.2023) in Hinwil bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung verletzt. Die Kantonspolizei Zürich bittet um Zeugenhinweise.

Die Auseinandersetzung ereignete sich gegen 3 Uhr im Industriequartier an der Wässeristrasse, als mehrere Personen involviert waren. Ein 25-jähriger Marokkaner wurde dabei von einer unbekannten Person geschlagen. Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste der Geschlagene mit dem Rettungsdienst Regio 144 in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zwei verdächtige Personen vor Club Mansion

Vor dem Club Mansion sollen sich zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung mehrere Personen aufgehalten haben, die möglicherweise den Vorfall beobachtet haben. Die Kantonspolizei Zürich bittet diese Personen, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und eventuelle Hinweise zu geben.

Der Täter wird als zwischen 25 und 27 Jahre alt, 1,85 bis 1,9 Meter groß und von athletischer Statur beschrieben. Er hat helle Haut und trägt blonde, halblange Haare. Die Kantonspolizei Zürich erhofft sich durch die Veröffentlichung der Täterbeschreibung weitere Erkenntnisse zur Aufklärung des Falls.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Hinwil Hinwil handgreiflicher Auseinandersetzung Club Mansion: Zeugen



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.