Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall in St.Gallen: Velofahrerin leicht verletzt, Autofahrer fluchtet

Verkehrsunfall in St.Gallen: Eine Velofahrerin wurde bei einer Kollision mit einem Auto leicht verletzt, während der Autofahrer vom Unfallort flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei St.Gallen zu melden.

  • Flawil: Auto prallt in Velo und fährt davon – Zeugenaufruf
    Flawil: Auto prallt in Velo und fährt davon – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flawil: Auto prallt in Velo und fährt davon – Zeugenaufruf
    Flawil: Auto prallt in Velo und fährt davon – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-12-24 11:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Verkehrsunfall in St.Gallen: Velofahrerin leicht verletzt, Autofahrer flüchtet

  • Am Samstag (23.12.2023) gegen 16:50 Uhr kollidierte ein Auto auf der Wilerstrasse mit einem Fahrrad.
  • Die 39-jährige Velofahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.
  • Der Fahrer oder die Fahrerin des Autos entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Die Velofahrerin war auf dem Weg vom Zentrum in Richtung Munzkreisel. Zur gleichen Zeit fuhr ein unbekannter Autofahrer, mutmaßlich in einem schwarzen Mercedes mit dunklen Seitenspiegeln, ebenfalls in diese Richtung. Aus bisher unbekannten Gründen geriet das Auto in Höhe der Liegenschaft 114 auf den Fahrradstreifen und kollidierte mit dem Hinterrad des Fahrrads.

Die 39-jährige Frau wurde dadurch in einen angrenzenden Holzzaun geschleudert und stürzte zu Boden. Glücklicherweise zog sie sich nur leichte Verletzungen zu, musste aber dennoch vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer oder die Fahrerin des Mercedes entfernte sich ohne Hilfe anzubieten.

Zeugen gesucht

Die Kantonspolizei St.Gallen bittet nun um Hinweise von Zeugen. Insbesondere Personen, die Angaben zum Unfallhergang, zum Fahrzeug (schwarzer Mercedes mit beschädigtem Seitenspiegel und rechter Fahrzeugseite) oder zur Fahrerin bzw. zum Fahrer machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Oberbüren unter 058 229 81 00 zu melden.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verkehrsunfall St.Gallen: Velofahrerin verletzt,



Top News


» Autofahrer auf Scherzingerstrasse bei Altnau verunfallt: 0,35 mg/l Atemalkohol und Führerscheinentzug


» St.Gallen: Unbewaffneter Raub


» Oberuzwil: Alkoholisiert beim Ausparken verunfallt


» Uetliburg SG: Fahrunfähig Unfall verursacht und weggefahren


» Gunvor SA Verurteilt zu Millionenstrafe in Genf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.