Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Blockade in der Freiburger Innenstadt: Aktivisten der Organisation Renovate identifiziert und angezeigt

Am Freitagabend blockierten Aktivisten der Organisation Renovate den Verkehr in der Freiburger Innenstadt. Die Polizei griff ein und identifizierte alle Beteiligten, die nun bei der zuständigen Behörde angezeigt werden.

Aktivisten blockieren die Innenstadt Freiburgs
Aktivisten blockieren die Innenstadt Freiburgs (Bild: Kantonspolizei Freiburg)

2023-12-22 21:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

  • Aktivisten der Organisation Renovate blockieren den Verkehr in der Freiburger Innenstadt
  • Polizei greift ein und identifiziert alle Beteiligten
  • Die Aktivisten werden bei der zuständigen Behörde angezeigt

In der Freiburger Innenstadt blockierten am Freitagabend Aktivisten der Organisation Renovate den Verkehr. Die Polizei musste einschreiten, um die Situation zu klären. Dabei wurden sämtliche Personen, die an der Blockade beteiligt waren, identifiziert und werden nun bei der zuständigen Behörde angezeigt.

Blockade am Kreisverkehrsplatz in Freiburg

Am heutigen Freitag, den 22.12.2023, gegen 17 Uhr, erreichte die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Freiburg eine Meldung über eine Blockade am Kreisverkehrsplatz Av. de Tivoli - Rue Pierre-Kaelin in Freiburg. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass sechs Aktivisten der Organisation Renovate auf dem Boden saßen und passiv demonstrierten. Der Verkehr auf den Zufahrtsstraßen zum Kreisverkehrsplatz wurde erheblich behindert. Trotz mehrfacher Aufforderung, die Straße zu verlassen, blieben die Aktivisten schweigend sitzen.

Polizei handelt und entfernt die Demonstranten

Das Oberamt des Saanebezirks wurde über den Vorfall informiert und der stellvertretende Oberamtmann begab sich zum Ort des Geschehens. Nach etwa 30 Minuten gelang es der Polizei, den Verkehr wieder normal fließen zu lassen. Da die Aktivisten dem gesetzten Ultimatum nicht nachkamen, wurde um ca. 18:15 Uhr beschlossen, sie zu entfernen. Alle Demonstranten wurden identifiziert und werden bei der zuständigen Behörde angezeigt. Glücklicherweise wurde niemand bei der Aktion verletzt. Um 18:40 Uhr konnte die Verkehrsordnung wiederhergestellt werden.

(Quelle:Kantonspolizei Freiburg Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Blockade Freiburger Innenstadt: Aktivisten Organisation Renovate identifiziert angezeigt



Top News


» Verhaftung eines 50-jährigen Mannes nach geplantem Treffen mit Mädchen in Dietikon


» Einbrecher in Zürich festgenommen: Zunahme von Einbrüchen im Kreis 4


» Einbruch in Zollikon: Safe mit Uhren im Wert von hunderttausenden Franken gestohlen


» Verkehrsunfall im Tunnel Rofla: Eine Person stirbt, zwei verletzt


» Verkehrsunfall in La Ferrière: 77-jähriger Velofahrer verunglückt tödlich

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.