Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Auto-Unfall auf der A3 in Weesen: Jugendlicher Fahrer ignoriert Polizei-Signale

Ein junger Autolenker hat trotz Anhaltezeichen der Polizei einen Unfall auf der A3 in Weesen SG verursacht. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

  • A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall
    A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall
    A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall
    A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall
    A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall
    A3 Kantone St. Gallen, Schwyz und Zürich: Jugendlicher Automobilist entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2023-12-16 14:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

  • Junger Autolenker verursacht Unfall trotz Anhaltezeichen der Polizei
  • Verkehrsunfall auf der A3 in Weesen und Richterswil
  • Verletzte gab es glücklicherweise keine

Ein junger Autolenker hat am Samstagmorgen (16.12.2023) auf der A3 in Weesen SG einen Unfall verursacht, obwohl er zuvor Anhaltezeichen der Polizei ignorierte. Der Vorfall ereignete sich auf der Fahrt in Richtung Zürich. Dank der schnellen Reaktion der Einsatzkräfte wurde niemand verletzt.

Unsicher fahrender Automobilist ignoriert Polizeipatrouille

Kurz vor 7 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei St. Gallen eine Meldung ein, dass ein Autofahrer auf der A3 in Richtung Zürich äußerst unsicher unterwegs sei. Als die Polizeipatrouille zur Kontrolle ausrückte, beschleunigte der junge Lenker sein Fahrzeug und fuhr ohne Rücksicht auf die Geschwindigkeitsbegrenzungen weiter in Richtung Zürich.

Unfall auf der Bergstrasse in Richterswil

Bei der Ausfahrt Richterswil von der Autobahn kam es dann zu dem Unfall. Der Autofahrer streifte zunächst ein anderes Fahrzeug auf der Bergstrasse und kollidierte anschließend mit einem Beleuchtungskandelaber. Diesen schleifte er rund 50 Meter unter seinem Fahrzeug mit, bis er schließlich zum Stillstand kam. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Ermittlungen der Jugendanwaltschaft St. Gallen

Die genauen Umstände, wie der 16-jährige Algerier im Kanton St. Gallen an das Fahrzeug gelangen konnte, werden derzeit von der Jugendanwaltschaft St. Gallen ermittelt. Die Kantonspolizei Zürich wird sich indes mit den näheren Umständen des Verkehrsunfalls in Richterswil befassen.

Verkehrssperrung und Normalisierung des Verkehrs

Aufgrund des Unfalls musste die Autobahnausfahrt Richterswil in Fahrtrichtung Zürich vorübergehend gesperrt werden. Der Verkehr zwischen den beiden Kreiseln an der Bergstrasse wurde wechselseitig geführt, während die Verkehrsgruppe der Feuerwehr Richterswil den Verkehr regelte. Ab 11:30 Uhr konnten die Straßen wieder normal befahren werden.

(Quelle:Kantonspolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Weesen Auto-Unfall A3 Weesen: Jugendlicher Fahrer ignoriert Polizei-Signale



Top News


» Autofahrer auf Scherzingerstrasse bei Altnau verunfallt: 0,35 mg/l Atemalkohol und Führerscheinentzug


» Raubüberfall in St.Gallen: Jugendlicher beraubt, Täter auf der Flucht


» Selbstunfall auf der Wilerstrasse: Fahrverbot wegen Alkohol am Steuer


» Autofahrer verursacht Selbstunfall und flieht: Wattwil und Uetliburg betroffen


» Gunvor SA Verurteilt zu Millionenstrafe in Genf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.