Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autoverkehrsunfall in Dussnang: Betrunkener Fahrer verliert Kontrolle

Ein betrunkener 35-jähriger Autofahrer verursachte in Dussnang einen schweren Unfall, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Zum Glück wurde niemand verletzt, allerdings entstand erheblicher Sachschaden.

2023-12-16 13:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Autounfall in Dussnang: Betrunkener Fahrer verliert Kontrolle

  • Ein Autofahrer geriet auf der Hauptstraße von Dussnang in Richtung Fischingen über die Mittellinie und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug
  • Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, jedoch entstand erheblicher Sachschaden
  • Der 35-jährige Fahrer wurde von der Polizei als alkoholisiert erkannt und sein Führerausweis wurde eingezogen
Ein betrunkener Autofahrer verlor in den frühen Morgenstunden die Kontrolle über sein Fahrzeug und verursachte einen schweren Unfall. Laut der Kantonspolizei Thurgau war der 35-jährige Mann auf der Hauptstraße von Dussnang in Richtung Fischingen unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen geriet er dabei über die Mittellinie und kollidierte seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Autofahrer. Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenstoß niemand verletzt. Allerdings entstand erheblicher Sachschaden, dessen genaue Höhe noch nicht bekannt ist. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau waren vor Ort, um den Unfall aufzunehmen und erste Erkenntnisse zu sammeln. Dabei stellten sie fest, dass der 35-jährige Fahrer alkoholisiert war. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,69 mg/l beim schweizerischen Fahrer. Aufgrund dessen wurde sein Führerausweis eingezogen und dem Strassenverkehramt übergeben. Die Polizei weist darauf hin, dass Alkohol am Steuer eine erhebliche Gefahr darstellt und appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, immer nüchtern zu fahren. Der Unfall in Dussnang unterstreicht erneut die Wichtigkeit, immer verantwortungsbewusst und nüchtern am Steuer zu sitzen. Die Polizei ist stets darauf bedacht, die Sicherheit auf den Straßen zu gewährleisten und Verstöße gegen die Verkehrsregeln konsequent zu ahnden.

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Dussnang Autoverkehrsunfall Dussnang: Betrunkener Fahrer Kontrolle



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.