Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rollerunfall auf der Mattstrasse - 53-jähriger Mann verletzt, Rollerschaden entstanden

Bei einem Selbstunfall auf der Mattstraße wurde ein 53-jähriger Mann verletzt und sein Roller erlitt Sachschaden. Der genaue Unfallhergang wird noch untersucht.

Wil: Selbstunfall mit Roller
Wil: Selbstunfall mit Roller (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2023-12-11 17:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

  • Rollerunfall auf der Mattstrasse
  • 53-jähriger Mann verletzt
  • Sachschaden am Roller

Am Montag (11.12.2023), kurz vor 07:30 Uhr, ereignete sich auf der Mattstrasse ein Selbstunfall mit einem Roller. Dabei wurde ein 53-jähriger Mann unbestimmt verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus.

Der 53-Jährige war mit seinem Roller auf der unteren Bahnhofstrasse in Richtung Jupiterkreisel unterwegs und wollte die Mattstrasse befahren. Als er an der Ausfahrt der Mattstrasse seine Fahrt verlangsamen musste, verlor er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über den Roller und stürzte.

Unbestimmte Verletzung trotz Sturz

Bei dem Sturz erlitt der Mann unbestimmte Verletzungen, deren genauer Grad noch untersucht werden muss. Der Rettungsdienst eilte sofort zu Hilfe und brachte ihn umgehend ins Spital, um eine umfassende medizinische Versorgung sicherzustellen.

Rollerschaden in Wert von mehreren hundert Franken

Der Roller des Verunglückten wurde bei dem Unfall ebenfalls beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im Wert von mehreren hundert Franken. Die genaue Höhe der Reparaturkosten wird noch ermittelt.

Die genauen Umstände des Unfalls sind derzeit noch unklar und werden von den zuständigen Behörden untersucht. Es ist wichtig, dass Fahrzeugführer stets die Kontrolle über ihre Fahrzeuge behalten und die Geschwindigkeitsbeschränkungen einhalten, um Unfälle zu vermeiden.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Rollerunfall Mattstrasse 53-jähriger verletzt, Rollerschaden entstanden



Top News


» Kantonspolizei Zürich: Erfolgreiche Aktion gegen Einbruchskriminalität 2023/2024


» Auto flieht vor Polizeikontrolle in Romont - Fuenf Minderjaehrige in Attalens festgenommen


» Polizei in St.Gallen greift bei Streit ein - Betäubungsmittel sichergestellt


» Feuer auf Firmenareal in St.Gallen nach E-Scooter Brand


» Feuerwehr löscht Brände in Uster und Dübendorf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.