Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Stadt SH: Frauen flüchten vor Kontrolle und verlieren Schlüssel

Am frühen Dienstagabend (28.11.2023) flüchteten zwei unbekannte Frauen vor einer Ticketkontrolle aus einem Linienbus in der Stadt Schaffhausen

2023-12-07 11:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am frühen Dienstagabend (28.11.2023) flüchteten zwei unbekannte Frauen vor einer Ticketkontrolle aus einem Linienbus in der Stadt Schaffhausen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Bei der Flucht verlor eine der Frauen einen Schlüssel. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

  Um 18.30 Uhr am frühen Dienstagabend (28.11.2023) wollten Ticketkontrolleure die Fahrscheine von zwei jungen Frauen in einem Linienbus, der auf der Ebnatstrasse in der Stadt Schaffhausen verkehrte, überprüfen. Die beiden unbekannten Frauen entzogen sich der Kontrolle und flüchteten aus dem Bus.

Dabei verlor eine der beiden Frauen einen Schlüssel.   Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu den beiden unbekannten Frauen machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (+41 52 624 24 24) zu melden..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Autofahrer auf Scherzingerstrasse bei Altnau verunfallt: 0,35 mg/l Atemalkohol und Führerscheinentzug


» Raubüberfall in St.Gallen: Jugendlicher beraubt, Täter auf der Flucht


» Selbstunfall auf der Wilerstrasse: Fahrverbot wegen Alkohol am Steuer


» Autofahrer verursacht Selbstunfall und flieht: Wattwil und Uetliburg betroffen


» Gunvor SA Verurteilt zu Millionenstrafe in Genf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.