Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrseinschränkungen beim 47. Zürcher Silvesterlauf

Während des 47. Zürcher Silvesterlaufs am Sonntag, 10. Dezember 2023, wird es temporäre Verkehrseinschränkungen im Gebiet Bahnhofstrasse/Limmatquai/Hauptbahnhof/Quaibrücke von 6 bis 21 Uhr geben. Planen Sie Ihre Route im Voraus und beachten Sie alternative Routen, um möglichen Verzögerungen aus dem Weg zu gehen.

2023-12-07 10:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Verkehrseinschränkungen während des 47. Zürcher Silvesterlaufs

  • Temporäre Verkehrsvorschriften für die Durchführung des Zürcher Silvesterlaufs
  • Verkehrseinschränkungen im Gebiet Bahnhofstrasse/Limmatquai/Hauptbahnhof/Quaibrücke von 6 bis 21 Uhr
  • Stadtpolizei Zürich erlässt temporäre Verkehrsvorschriften für die Innenstadt

Für die Durchführung des diesjährigen Zürcher Silvesterlaufs am Sonntag, 10. Dezember 2023, hat die Stadtpolizei Zürich temporäre Verkehrsvorschriften erlassen. Dies bedeutet, dass es während des Laufes zu Verkehrseinschränkungen kommen wird.

Der Zürcher Silvesterlauf, eine beliebte jährliche Veranstaltung, findet bereits zum 47. Mal statt. Am Sonntag, den 10. Dezember 2023, wird das Gebiet rund um die Bahnhofstrasse, Limmatquai, Hauptbahnhof und Quaibrücke in der Zürcher Innenstadt von 6 Uhr morgens bis etwa 21 Uhr abends von temporären Verkehrseinschränkungen betroffen sein. Autofahrer und Verkehrsteilnehmer sollten daher ihre Routen planen und mögliche Umleitungen beachten.

Planen Sie Ihre Route im Voraus

Während des Zürcher Silvesterlaufs sollten Verkehrsteilnehmer beachten, dass bestimmte Straßen im Bereich Bahnhofstrasse, Limmatquai, Hauptbahnhof und Quaibrücke vorübergehend gesperrt sein werden. Es wird empfohlen, rechtzeitig alternative Routen zu planen und sich über Verkehrsinformationen auf dem Laufenden zu halten. Die Stadtpolizei Zürich ist bemüht, den Verkehrsfluss so gut wie möglich aufrechtzuerhalten, während die Sicherheit der Läufer und Zuschauer gewährleistet wird.

Die temporären Verkehrsvorschriften stehen im Zusammenhang mit dem Zürcher Silvesterlauf, der Tausende von Teilnehmern und Zuschauern aus der ganzen Region anzieht. Es handelt sich um eine wichtige Veranstaltung für die Stadt Zürich, bei der Sport und Festlichkeit auf einzigartige Weise kombiniert werden. Die Stadtpolizei Zürich bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die temporären Verkehrseinschränkungen und wünscht allen Teilnehmern und Zuschauern einen angenehmen und sicheren Lauf.

(Quelle:Stadtpolizei Zürich Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Verkehrseinschränkungen 47. Zürcher Silvesterlauf



Top News


» Verhaftung eines 50-jährigen Mannes nach geplantem Treffen mit Mädchen in Dietikon


» Einbrecher in Zürich festgenommen: Zunahme von Einbrüchen im Kreis 4


» Einbruch in Zollikon: Safe mit Uhren im Wert von hunderttausenden Franken gestohlen


» Verkehrsunfall im Tunnel Rofla: Eine Person stirbt, zwei verletzt


» Verkehrsunfall in La Ferrière: 77-jähriger Velofahrer verunglückt tödlich

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.